You are currently viewing Folgen finanziellen Stresses und die versteckten Arbeitgeberkosten
Junge Familie verzweifet über Geldsorgen

Folgen finanziellen Stresses und die versteckten Arbeitgeberkosten

Finanzieller Stress kann zu einem erheblichen Einfluss auf die Produktivität und Leistungsfähigkeit Ihrer Mitarbeiter führen. Durch den ständigen Druck und die Ablenkung sinkt die Konzentration am Arbeitsplatz und die Fähigkeit, die Aufgaben effektiv zu erledigen, nimmt ab. Die direkten und indirekten Folgen finanziellen Stresses für Arbeitgeber sind immens.

Die Folgen finanziellen Stresses für das Arbeitsklima und die Mitarbeiterbindung

Finanziell gestresste Mitarbeiter sind oft unzufrieden und demotiviert, was zu einer negativen Atmosphäre im Unternehmen führen kann. Die Mitarbeiterbindung kann leiden, da sich Mitarbeiter nach besseren finanziellen Möglichkeiten umsehen und das Unternehmen verlassen könnten.

Indirekte Kosten und Auswirkungen auf die Unternehmensleistung

Neben den direkten Auswirkungen gibt es auch indirekte Kosten, die finanzieller Stress verursacht. Mitarbeiter, die unter Stress stehen, können vermehrt krankheitsbedingte Fehlzeiten haben, was zu höheren Gesundheitskosten für das Unternehmen führen kann. Zudem kann die Qualität der Arbeit abnehmen, da die Motivation der Mitarbeiter nachlässt.

Die Lösung: Finanzielle Bildung und Unterstützung am Arbeitsplatz

Um den negativen Folgen finanziellen Stresses für Arbeitgeber entgegenzuwirken, ist es wichtig, den Mitarbeitern finanzielle Bildung, flexible Lohnzahlungsoptionen und Unterstützung anzubieten. Durch Schulungen und Programme zur Verbesserung der finanziellen Kenntnisse können Mitarbeiter ihre Situation besser bewältigen und Stress reduzieren. Durch den flexiblen Zugriff auf bereits verdienten Lohn können Mitarbeiter Engpässe überbrücken und damit den Finanziellen stress reduzieren. Arbeitgeber sollten auch Unterstützungsmöglichkeiten wie finanzielle Beratung oder flexible Arbeitszeitmodelle bereitstellen.

Fazit

Finanzieller Stress bei Mitarbeitern kann erhebliche Auswirkungen auf das Unternehmen haben. Durch eine proaktive Herangehensweise, indem finanzielle Bildung, flexible Lohnzahlungsoptionen und Unterstützung am Arbeitsplatz angeboten werden, können Arbeitgeber dazu beitragen, die Belastung für ihre Mitarbeiter zu reduzieren und langfristig die Produktivität und das Wohlbefinden am Arbeitsplatz zu verbessern.

paygood: Ein Beitrag zum finanziellen Wohlergehen der Arbeitnehmer

paygood wurde mit dem Ziel geschaffen, zum finanziellen Wohlergehen aller Arbeitnehmer beizutragen und einen sozialen Mehrwert zu erzielen. Die neuartige APP versetzt Arbeitgeber in die Lage, den finanziellen Stress ihrer Mitarbeiter zu reduzieren. Mitarbeitern wird es so einfacher gemacht, finanzielle Engpässe zu überwinden. Sie können jederzeit sicher und diskret über die App einen Teil ihres erarbeiteten Lohns bzw. Gehalts anfordern. Der ausgezahlte Lohnanteil wird dann mit der nächsten Lohn- und Gehaltsabrechnung automatisch eingehalten. In vielen Ländern innerhalb und außerhalb Europas gibt es diese „Earned Wage Access (EWA)“ Angebote schon. paygood stellt zusätzlich Informationen rund um das Thema finanzielle Stabilität bereit und unterstützt so die Mitarbeiter bei Budgetierung und finanzieller Planung. Dies macht paygood einzigartig und schafft einen sozialen Nutzen.

Über die HR Improvement

Die HR Improvement GmbH ist ein innovatives HR-Tech Unternehmen, das Anfang 2023 von erfahrenen HR-Experten gegründet wurde. Ziel ist es, Unternehmen dabei zu unterstützen, ihre Personalabteilungen effektiver zu gestalten und die finanzielle Stabilität ihrer Mitarbeiter zu fördern. Hierzu hat die HR Improvement mit paygood die erste „Earned Wage Access (EWA)“ App für den deutschsprachigen Markt entwickelt. Die neuartige Servicelösung trägt zum finanziellen Wohlergehen aller Arbeitnehmer bei und erzielt einen sozialen Mehrwert. Arbeitnehmer erhalten mit paygood jederzeit Zugang zu einem Teil ihres verdienten Lohns bzw. Gehaltes. Die HR Improvement hilft so den Mitarbeitern finanzielle und psychische Belastungen zu verringern und das Wohlbefinden und die Einsatzbereitschaft zu steigern.

Mehr Informationen zu paygood und der HR Improvement sind unter https://paygood.app oder https://hr-improvement.de verfügbar.

Schreibe einen Kommentar